Steven Uhly - Den blinden Göttern
Tickets - Frankfurt am Main, Romanfabrik

Wann
Dienstag, den
19. März 2019
20:00 Uhr
Preise
ab 7,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Romanfabrik
Hanauer Landstr. 186 (Hof)
60314 Frankfurt am Main
Info
Ermäßigten Eintritt erhalten folgende Personen:
- Mitglieder der Romanfabrik
- Schüler und Studenten bis 30 Jahre
- Frankfurt-Pass-Inhaber
- Ehrenamt-Karten-Inhaber
- Schwerbehinderte (ab 80 %)
- Mitglieder der Jazz-Initiative Frankfurt (nur bei Jazzkonzerten)
Ermäßigte Tickets sind nur gültig mit Vorlage des jeweiligen Ausweises an der Abendkasse.
Kulturpass-Inhaber erhalten Eintritt für 1 Euro nach vorheriger Anmeldung unter: 069/49 08 48 28 oder reservierung@romanfabrik.de.
Lieferung: no info
Steven Uhly - Den blinden Göttern
Steven Uhly - Den blinden Göttern
Foto (c) M. Bothor

Dem Buchhändler Friedrich Keller wird von einem verwahrlosten Unbekannten ein Manuskript mit Gedichten zugespielt. Buchhändler Keller, zuständig für Gedichte, beginnt das Manuskript zu lesen und ist entzückt von der Dichtkunst des ihm unbekannten Dichters Radi Zeil. Geraume Zeit später begegnet er dem Mann in der Künstlerkneipe „Zum heißen Sporn“. Schließlich nistet sich Radi in der Familienvilla des Buchhändlers ein. Die Identitäten beider Figuren verschwimmen. Ein Gespräch über die Wahrheit in der Fiktion treibt ein riskantes Spiel mit dem Leser, der sich nur zu gerne auf die Verläßlichkeit des Textes einläßt. Steven Uhly, 1964 in Köln geboren, ist deutsch-bengalischer Abstammung. Er studierte Literatur, übersetzt Lyrik und Prosa aus dem Spanischen, Portugiesischen und Englischen. Sein sehr erfolgreicher Roman "Glückskind" (2012) wurde von Michael Verhoeven für die ARD verfilmt. Uhlys Roman "Den blinden Göttern" erschien im Secession Verlag Zürich.
Anfahrt / Map
Was ist los in ...